Skip links

Amazon Advertising

Der Amazon Advertising Bereich hat hohe Wachstumsraten und die Suchergebnisseite wird immer stärker von bezahlten Anzeigen dominiert. Die Amazon Ads sind eine wertvolle Unterstützungsmöglichkeit, um Sichtbarkeit für die eigenen Produkte zu generieren.

Höhere Umsätze auf Amazon führen zu einem verbesserten Produktranking. Dies kann mit Hilfe von zusätzlichem Traffic über Werbeanzeigen erreicht werden. Es gilt: je sichtbarer das Produkt ist, desto häufiger wird es potentiell gekauft. Durch mehr Verkäufe erhält das Produkt ein höheres Bestseller Ranking, welches wiederum die organische Sichtbarkeit verbessert. Amazon Advertising zahlt somit stark auf die gesamte Produktperformance ein.

Im Folgenden erklären wir Ihnen wichtige Begriffe aus der Welt des Amazon Advertising. Gerne unterstützen wir Sie in diesem Bereich als Amazon SEO Agentur strategisch und operativ.

Kostenlose Erstberatung

Amazon Advertising (ehemals AMS)

Amazon Advertising steht für die verschiedenen Werbemöglichkeiten auf Amazon bezahlte Werbeflächen zu nutzen. Es können Anzeigen auf Basis von Keywords oder Produkten erstellt werden. Nach erfolgreicher Registrierung auf der Amazon Werbeplattform können Kampagnen gestartet werden. Viele Verkäufer unterschätzen jedoch das notwendige Know-How, welches für das Schalten von Werbeanzeigen notwendig ist sowie die damit verbundene Komplexität. Aus diesem Grund enden viele Werbekampagnen in hohen eigenen Werbekosten und sind kaum rentabel. Mit einem erfahrenen Amazon Advertising Partner lassen sich defizitäre Kampagnen von Beginn an vermeiden und wertvolle Zeit sparen.

Amazon Pay-per-Click

Als Händler zahlen Sie nur für die Klicks auf die jeweilige Werbeanzeige, d.h. die Kosten werden über ein PPC (CPC) Modell abgerechnet. Die Höhe der Klickpreise hängt von diversen Faktoren ab, wie z.B. Relevanz der Produktattribute oder dem Wettbewerb also der Anbieterdichte in Ihrer Branche. Es gibt verschiedene Möglichkeiten sinnvolle Strategien für wichtige Produkte zu entwickeln: höhere Gebote auf Top-Seller oder Gebote gegen die Konkurrenz.

Amazon Bid Management

Bid Management bezeichnet die Aussteuerung von Klickgeboten. Mit Hilfe von Formeln, Daten und Tools sollen optimale Gebote zum richtigen Zeitpunkt festgelegt werden. Insbesondere für Händler mit einem großen Portfolio ist ein Bid Management, das diverse Faktoren einbezieht, unerlässlich, denn jedes Produkt benötigt eine dynamische Steuerung und eine genaue Betrachtung der Biddings.

Headline Search Ads

Headline Search Ads sind für User oben auf der Amazon Suchergebnisseite sichtbar. Diese Werbeanzeigen erscheinen auf allen Geräten unter der Suchfunktion und bestehen aus einer Auswahl an Produkten und können auf einen Brand Store verlinken. Die Kampagnen dienen insbesondere der Steigerung des Markenbekanntheitsgrads oder können für den Launch neuer Produkte effektiv genutzt werden.

Sponsored Products und Product Display Ads

Sponsored Products sind die wohl bekanntesten Werbemöglichkeiten auf Amazon. Diese erscheinen direkt in den Suchergebnissen und sind durch „Gesponsert“ markiert. Im Vergleich zu den anderen Werbemöglichkeiten auf Amazon weisen die Sponsored Products in der Regel höhere Conversion-Rates und bessere Kosten-Umsatz-Relationen aus. Jedoch kommt es hier immer auf das Ziel einer Werbekampagne an. Als reine Werbekampagne für Sales sind die Sponsored Products wohl das beste Mittel, für Kampagnen mit der Zielsetzung, eine höhere Bekanntheit zu erreichen, ist das Werbemittel der Product Display Ads oder die zuvor beschriebenen Headline Search Ads das effektivere.

Kommen Sie auf uns zu

  • Vorname*
  • Nachname*
  • E-Mail*
  • Telefon
  • Firma*
  • Website
  • Ihre Nachricht*
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Return to top of page